Zurück
Projekte

Richtfest - Berliner Hochschule für Technik

3. Mai 2022
Nach der Grundsteinlegung im März 2021 feiert heute das neue Laborgebäude WAL (Wedding Advanced Laboratories) Richtfest.

Das Institutsgebäude für die Berliner Hochschule für Technik ist ein fünfgeschossiger, im Freiraum eingebetteter, skulpturaler Baukörper. Auf der Gesamtfläche von 15.000 qm entstehen hier neben den 46 nasschemischen Laboren, Seminarräume sowie Büros für 1.200 Studierende und Lehrende.
Nach nun fertiggestelltem Rohbau beginnen Mitte Mai Arbeiten an der Gebäudehülle. Die Fassaden werden durch horizontale Fensterbänder gestalterisch gegliedert und sind mit grünen farbig glasierten, strukturierten Keramikelementen verkleidet.
Die Einweihung des Neubaus ist für 2024 geplant.